Ausstattungs- und Gerätekonzept

Das Ausstattungskonzept unseres neuen LuFit - Corporate Health Club nutzt die Kombination aus EGYM-Fitness Hub und Matrix-Cardiogeräten und schafft hiermit eine vollständig vernetzte Traininigsfläche.
Responsive Image

EGYM-Fitness-Hub

  • der EGYM-Fitness Hub ist das Herzstück einer vollständig vernetzte Trainingsgeräte
  • er kombiniert fortschrittliche 3D-Kamera-Technologie mit modernster Software 
  • er ermöglichst ein kontaktloses Onboarding, effiziente Admin.-Prozesse und ist zentraler Touchpoint für wiederkehrende Leistungsmessung (Smart Guidance)
  • der EGYM-Fitness Hub reduziert die erforderliche Zeit zum Einrichten aller notwendigen Geräte von durchschnittlich 20 auf nur 2 Minuten!
  • er bietet präzise Tests im Selbstbedienungsmodus und hilft somit Trainierenden, ihre Erfolge selbständig zu messen und zu verstehen. 
  • alle Trainingserfolge werden in EGYM dokumentiert und sind für Mitglieder und Trainer jederzeit einsehbar.
  • Onboarding erfolgt mit dem EGYM Fitness Hub zur Erfassung des Fitnesslevels
  • Mobilitäts- und Flexibilitätstraining mit dem EGYM Smart Flexx System (Link)
Responsive Image

Matrix-Cardio Geräte

  • erstklassige Cardiogeräte für eine hochintensive Nutzung.
  • edle Optik, innovatives Design und robusten Komponenten, die höchsten internationalen Normen entsprechen
  • ergonomisch optimierte Kontaktpunkte wie Sitze, Lenker, versiegelte Schaltflächen und smarte Trainingssteuerungen machen selbst lange, harte Trainingseinheiten angenehm.
  • die Geräte haben eine Schnittstelle zum EGYM-Fitness Hub
  • die Matrix Trainingsgeräte stellen sich automatisch perfekt auf den Nutzer (SmartStart, persönliche Einstellungen auf Chip gespeichert)
  • sie erfassen alle relevanten Trainingsdaten (Tracking)
  • motivierende, intuitive Fortschrittsvisualisierung (BioAge)
  • permanente Überwachung der korrekten und sicheren Trainingsausführung 
  • die Matrix Trainingsgeräte sorgen für ein wirkungsvolles und abwechslungsreiches Training über alle Zielgruppen hinweg